MS Word – 4. Tabellen

1. Tabelle in Word einfügen
Wenn Sie Informationen übersichtlich und nachvollziehbar aufbereiten möchten, dann können Sie in MS Word eine Tabelle einfügen. Eine TabelleMS Word Tabelle einfügenbesteht aus Spalten, Zeilen und Zellen. Die Spalten verlaufen senkrecht, die Zeilen waagrecht und eine Zelle ist ein einzelnes Feld in einer Tabelle. Um eine Tabelle in Word anzulegen, klicken Sie zunächst auf das Register „Einfügen“. Dann klicken Sie auf Tabellen und wählen mit IhremMS Word Tabellen_einfügen erweitert Mauszeiger die Spalten- und Zeilenanzahl aus, die Sie benötigen. Sollten Sie mehr Zeilen benötigen, also auf der Schnellauswahl zu sehen sind, klicken Sie in diesem Ausziehmenü auf „Tabelle einfügen“

2. Tabellen farbig gestalten
MS Word Tabellen gestaltenSobald Sie eine Tabelle in Ihr Word-Dokument einfügen, öffnen sich ganz oben im Menüband die „Tabellentools“ (Tabellenwerkzeuge) mit den beiden Registern „Entwurf“ und „Layout“. Innerhalb des Registers „Entwurf“ finden Sie die sogenannten „Tabellenformatvorlagen“ mit denen Sie Ihrer Tabelle eine farbige Optik geben können. Klicken Sie dazu einfach mit Ihrem Mauszeiger auf Ihre bestehende Tabelle und wählen Sie dann eine der vielen Tabellenformatvorlagen aus. Wie Sie ist das Gestalten einer gut aussehenden Tabelle wirklich sehr einfach.

3. Zeilen, Spalten und Zellen hinzufügen und löschen
MS Word Tabellen_Zeilen einfügenNehmen wir an, Sie arbeiten gerade in Ihrer Tabelle und Sie stellen fest, dass Sie eine Zeile zu viel haben.  Kein Problem – klicken Sie dazu in die Zeile, die Sie löschen möchten, dann im Menüband auf den Reiter „Layout“, anschließend auf „Löschen“ und als letzten Schritt auf „Zeilen löschen“. Das war’s – die Zeile wurde gelöscht. So verfahren Sie ebenfalls, wenn Sie eine Spalte oder eine Zelle löschen möchten. Wenn Sie Spalten, Zeilen oder Zellen hinzufügen möchten, nutzen Sie die Felder gleich neben dem „Löschen“-Feld.

4. Zellen verbinden und teilen
MS Word - Tabellen Zellen verbinden und teilenWenn Sie mit Tabellen arbeiten, werden Sie die beiden Funktionen „Zellen verbinden“ oder „Zellen teilen“ wahrscheinlich sehr schätzen. So können Sie, wie in dem nebenstehenden Beispiel gezeigt, mehrere nebeneinander liegende Zellen zu einer einzigen großen Zelle MS Word Tabellen - Zellen teilenverbinden und haben so im Handumdrehen eine Zwischenüberschrift eingebaut. Mit der Funktion „Zellen teilen“ können Sie eine Zelle noch einmal in mehrere Zellen teilen.